Kategorie: Selbstgekocht

Seite 2/4

Selbstgekocht

Leckere Spargelsuppe mit Kartoffeln, Parmesan und Chiliflocken

Ausnahmsweise mal nicht direkt ein HelloFresh-Rezept, auch wenn ich die Anregung aus deren Blog habe. Die Spargelzeit ist ja fast schon wieder vorbei, deshalb wollte ich ganz fix noch diese Spargelsuppe ausprobieren. Für die Optik – und vielleicht auch den Geschmack – wäre grüner Spargel besser gewesen, aber den hatte mein Supermarkt nicht und ich […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

HelloFresh-Highlight KW 22: Spargel mit Jasminreis und gebackenen Kirschtomaten

Ich war nie ein großer Spargelfan. Ich hab nichts gegen Spargel, aber diese Euphorie habe ich nie verstanden. Bei uns gab es das vielleicht 1-2 mal im Jahr und das hat mir auch gereicht. Jahre später aß ich dann mal grüne Spargelspitzen in einer italienischen Nudelsoße, fand ich sehr lecker und dennoch gab es die […]

Weiterlesen

Frühstück, Selbstgekocht

American Pancakes mit Beeren und Banane

Wie sage ich immer so schön? Sunday is pancake day. Und so gab es auch gestern wieder Pfannkuchen zum Frühstück, dieses Mal mit frischen Blaubeeren, ein paar gefrorenen Beeren und einer Banane, mit einem Schuss Ahornsirup. Ich hab die Pfannkuchen dieses Mal mit braunem statt Vanillezucker gemacht. Nächstes Mal will ich auf jeden Fall mal […]

Weiterlesen
Farfalle mit rotem und grünem Pesto

Selbstgekocht

Farfalle mit rotem und grünem Pesto

In Pesto gehören für mich neben Olivenöl immer irgendwas nussiges oder Kerne und natürlich Parmesan. Und zwei Sorten Pesto habe ich glaube ich auch noch nicht gemischt, aber es gibt ja für alles ein erstes Mal und dank HelloFresh hatte ich meins am Wochenende mit diesen simplen, aber sehr leckeren »Farfalle mit rotem und grünem […]

Weiterlesen
Italienischer Nudelsalat mit Pesto Rosso

Selbstgekocht

Italienischer Nudelsalat mit Pesto Rosso

Nudelsalat macht ja jeder anders, ich selbst halte mich auch nicht an ein festes Rezept. Für mich gehört in einen italienischen Nudelsalat neben Nudeln noch Rucola und Pesto (selbstgemacht natürlich), alles andere ist optional. Für diesen Nudelsalat hab ich erst das Pesto Rosso zubereitet (Zucchini anbraten, Mandeln anbraten, alles zusammen mit Parmesan und getrockneten Tomaten […]

Weiterlesen

Frühstück, Selbstgekocht

I scream for Nicecream

Kennt ihr »Nicecream«? Nein? Ich bis vor kurzem auch nicht. Zahlreiche Instagrammer – besonders Veganer – posteten in letzter Zeit Fotos dieser Eisspeise und das auch noch zum Frühstück. Das wollte ich natürlich ausprobieren. Mein erster Versuch ging gründlich schief, der zweite heute war dann schon besser und ich hab die »Nicecream« – oder auch […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Kalenderwoche 17 bei HelloFresh

Irgendwie rannte die Zeit letzte Woche davon, so dass ich sogar ein HelloFresh-Rezept erst diese Woche gekocht habe und zum Schreiben kam ich gar nicht. Wer nur die Fotos sehen will, kann das natürlich bei Instagram machen, da lade ich sie immer sofort hoch. Wie dem auch sei, aus Zeitgründen gibt es jetzt einen Sammelpost, […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Chinesische Gemüsepfanne mit Kokosmilchreis

Rezept für Chinesische Gemüsepfanne mit Kokosmilchreis 150g Jasminreis 250ml Kokosmilch 200g braune Champignons 1 Karotte 1 Zucchini 1 Kartoffel 5g Koriander 1 Frühlingszwiebel Sesam Szechuan Paste (gibt es im Bio Supermarkt oder z.B. bei reishunger) Die Kokosmilch in einem Topf zum Kochen bringen und den Reis dazugeben (u.U. vorher waschen/abbrausen). Aufkochen lassen, 10 Minuten auf […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Mit Ricotta gefüllte Gnocchi in Spinat-Mascarpone-Soße

Gestern ging es ins Zelda-Konzert und deshalb war es ganz gut, dass in der HelloFresh-Box noch dieses fixe Gericht war. Ich mache immer gerne Gnocchi oder Schupfnudeln, weil das immer schön schnell geht. Diese hier waren jetzt noch mit Ricotta gefüllt, da braucht man ja fast gar nichts mehr dazu machen. Die Soße bestand aus […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Veggie-Burger mal wieder

Veggieburger kann man nicht oft genug essen und auch wenn Burger schwierig zu fotografieren sind, sind sie immer wieder ein schönes Fotomotiv. Dieses Mal sind auch die Buns das erste Mal gut gelungen (auch wenn ich noch vorsorglich 2 Brötchen gekauft hatte). Das Rezept für die Buns hab ich aus dem Buch »Veggie Burger« von […]

Weiterlesen

Theme von Anders Norén