Kategorie: Selbstgekocht

Seite 1/3

Selbstgekocht

Japanische Crêpes

Japanische Crêpes? Sind Crêpes nicht französisch? Ja und nein. Doch fangen wir von vorne an: ich liebe Crêpes, diese süßen, dünnen Pfannkuchen, die es im Urlaub in Belgien in jedem Restaurant gab. Und ich liebe die Belgier dafür, dass es bei ihnen vollkommen legitim ist, in einem Restaurant nichts weiter als zwei große Pfannkuchen mit […]

Weiterlesen
Hafer Pancakes

Selbstgekocht

Schnelle Hafer-Banane-Pancakes

Pancakes gehen immer, am besten natürlich zum Frühstück. Diese hier sind auch noch easy und fix gemacht und ohne Mehl, dafür mit gesunden Haferflocken, Ballaststoffe und so.

Weiterlesen

Selbstgekocht

Schupfnudel-Auflauf mit Cheddar und zwei Sorten Tomaten

Manchmal wird man gefragt, was denn sein Lieblingsgericht sei. Genau wie bei Filmen oder Büchern habe ich sowas gar nicht, bzw. habe ich schon, nur wechselt es ständig. Mein aktuelles Lieblingsgericht – nachdem ich lange keine Schupfnudeln mehr hatte – ist dieses hier. Ein Auflauf aus Schupfnudeln mit einer Frischkäse-Kirschtomaten-getrocknete-Tomaten-„Soße“ und mit Cheddar überbacken. Wie […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Gesund & lecker: Spinatpizza mit Blumenkohl-Boden

Bei Jens von Kochhelden läuft aktuell eine Food-Challenge, passend zum kalten Herbstwetter. Bei der mit Orthomol veranstaltete #immungesund Food-Challenge sollen die Teilnehmer aus einer vorgegebenen Auswahl an Zutaten (plus beliebige weitere) ein gesundes Rezept erschaffen, das nicht nur schmeckt, sondern noch gut fürs Immunsystem ist. Vorgegeben waren: Tomaten (Beta-Carotin, Lycopin und Vitamin C) Paprika (Beta-Carotin, […]

Weiterlesen
Buddha Bowl

Selbstgekocht

Lecker und gesund: Buddha Bowl

Ein Trend, der bis vor kurzem an mir vorüber ging, ist die Buddha Bowl. Muss denn immer alles direkt ein Trend sein, fragt ihr euch? Muss es nicht, ausprobiert hatte ich das Rezept von HelloFresh einfach nur, weil es mich spontan ansprach. Bereut habe ich es nicht, denn diese Buddha Bowl – warum das genau […]

Weiterlesen
Süßkartoffeln-Karotten-Suppe

Selbstgekocht

Süßkartoffel-Karotten-Suppe mit Kräuterbaguette

Es muss nicht immer Kürbis sein, auch wenn gerade die Zeit dafür ist. Eine leckere Suppe aus Süßkartoffeln und Karotten passt immer, ist relativ flott und günstig gemacht und schmeckt super. Das Beste: man kann sie hervorragend einfrieren und auf Vorrat kochen. Alles, was ihr braucht, ist ein großer Topf und ein guter Pürierstab/Stabmixer. Ausnahmsweise […]

Weiterlesen
Belgische Waffeln mit Beeren, Banane und Schokosauce

Backen, Frühstück, Selbstgekocht

Belgische Waffeln

Vor kurzem kaufte ich mir nach langer Überlegung ein Waffeleisen. Ein eckiges natürlich, für belgische Waffeln, nicht so ein Herzding. Bisher habe ich zwei Mal damit Waffeln gemacht, so richtig 100%ig überzeugt war ich beide Male nicht. Vor allem waren die Waffeln zu weich und nicht knusprig, obwohl ich sie nachträglich auch noch mal in […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Rucola-Pesto mit Pistazien

Ich mache gerne Pesto selbst, vor allem, wenn man Gemüse oder Kräuter da hat, die schnell weg müssen. In dem Fall war es eine angebrochene Packung Bio-Rucola, viel zu schade zum Wegwerfen. Also hab ich mir zusammen mit einigen Pistazien, die ich noch hatte, ein Pesto gezaubert, zur Abwechslung mal mit Kürbisöl. Zutaten: Rucola Pistazien […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

Leckere Spargelsuppe mit Kartoffeln, Parmesan und Chiliflocken

Ausnahmsweise mal nicht direkt ein HelloFresh-Rezept, auch wenn ich die Anregung aus deren Blog habe. Die Spargelzeit ist ja fast schon wieder vorbei, deshalb wollte ich ganz fix noch diese Spargelsuppe ausprobieren. Für die Optik – und vielleicht auch den Geschmack – wäre grüner Spargel besser gewesen, aber den hatte mein Supermarkt nicht und ich […]

Weiterlesen

Selbstgekocht

HelloFresh-Highlight KW 22: Spargel mit Jasminreis und gebackenen Kirschtomaten

Ich war nie ein großer Spargelfan. Ich hab nichts gegen Spargel, aber diese Euphorie habe ich nie verstanden. Bei uns gab es das vielleicht 1-2 mal im Jahr und das hat mir auch gereicht. Jahre später aß ich dann mal grüne Spargelspitzen in einer italienischen Nudelsoße, fand ich sehr lecker und dennoch gab es die […]

Weiterlesen

Theme von Anders Norén